Die Krankenhaus-Fachabteilung der Inselklinik Heringsdorf / Haus Kulm 
VORGESTELLT VON EINER EHEMALIGEN PATIENTIN FÜR PATIENTEN

Nordic Walking

hat sich inzwischen halbwegs als Massensport etabliert. Immer weniger Menschen schämen sich, schon im jugendlichen Alter - sagen wir mal: um die vierzig - am Stock zu laufen. Die Therapeuten der Inselklinik haben selbstverständlich die Zeichen der Zeit erkannt. Sie unterstützen diese Entwicklung tatkräftig - nicht nur durch die entsprechende Therapie, sondern auch durch ihren gut organisierten Ausleihservice. Wenn Sie noch nicht im Besitz der beiden "Gehhilfen" sind, können Sie sich diese zum Wochenendein der Klinik ausleihen, um Ihre Lauftechnik auch in der Freizeit zu vervollkommnen und Ihr Wohlbefinden zu steigern. Sie haben am Wochenende endlich die Möglichkeit, völlig ungebremst zu "stöckeln"!Nein, Ihnen sitzt nicht die nächste Therapie im Nacken, zu der Sie natürlich nicht verspätet erscheinen wollen!  Sie können sich getrost vornehmen, locker und völlig entspannt mit Ihren Stöcken nach Ückeritz und wieder zurück zu wandern. Sollten Sie unterwegs feststellen, dass Sie sich doch etwas zu viel vorgenommen haben, können Sie sich in Ückeritz auch spontan zu einer gemütlichen Kaffeepause entschließen und mit der Usedomer Bäderbahn (UBB) zurück nach Heringsdorf fahren.